Schwimmspaß in Neuenhaus

Egal ob Fitness, Erholung oder Spaß mit der Familie: das Dinkelbad bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten.

Weitere Informationen »

Gasbeschaffungsumlage und MwSt.-Senkung

Die Gasumlage kommt nicht – die Mehrwertsteuer sinkt

Weitere Informationen »

Tarife für Erdgas

Grundversorgung

Haushaltstarif Gas
bis 30.09.2022

Tarifbis kWh
jährlich
Arbeitspreis *
Cent/kWh netto
Arbeitspreis 
Cent/kWh brutto 
(19% MwSt.)
Grundpreis EUR/jährlich
netto
Grundpreis EUR/jährlich
brutto
(19% MwSt.)
SWN minibis 9.9998,049,5760,0071,40
SWN ab 10.0007,569,00120,00142,80

* Der Arbeitspreis beinhaltet die Energiesteuer (netto 0,55 Cent/kWh), CO2 Kosten (netto 0,55 Cent/kWh) sowie die Konzessionsabgabe (netto 0,22 Cent/kWh).


Haushaltstarif Gas
ab 01.10.2022

Tarifbis kWh
jährlich
Arbeitspreis *
Cent/kWh netto
Arbeitspreis 
Cent/kWh brutto 
(7% MwSt.)
Grundpreis EUR/jährlich
netto
Grundpreis EUR/jährlich
brutto
(7% MwSt.)
SWN minibis 9.99911,0911,8760,0064,20
SWN ab 10.00010,6111,35120,00128,40

* Der Arbeitspreis beinhaltet 0,550 Cent/kWh Erdgassteuer, 0,550 Cent/kWh CO2 -Umlage, 2,419 Cent/kWh Gasbeschaffungsumlage, 0,059 Cent/kWh Gasspeicherumlage, 0,570 Cent/kWh SLP Bilanzierungsumlage sowie 0,220 Cent/kWh Konzessionsabgabe.
 

Ersatzversorgung

ab 01.10.2022

TarifArbeitspreis *
Cent/kWh netto
Arbeitspreis 
Cent/kWh brutto 
(7% MwSt.)
Anteilige
Beschaffungskosten
Cent/kWh netto
Grundpreis EUR/jährlich
netto

Grundpreis EUR/jährlich
brutto
(7% MwSt.)

Ersatzversorgung30,7132,8623,56120,00128,40

* Der Arbeitspreis beinhaltet 0,550 Cent/kWh Erdgassteuer, 0,550 Cent/kWh CO2 -Umlage, 2,419 Cent/kWh Gasbeschaffungsumlage, 0,059 Cent/kWh Gasspeicherumlage, 0,570 Cent/kWh SLP Bilanzierungsumlage sowie 0,220 Cent/kWh Konzessionsabgabe.
 

Ersatzversorgung

Die Ersatzversorgung tritt bei einer sogenannten "unklaren" Versorgungslage ein und sorgt dafür, dass Sie als Haushaltskunde, in diesem Fall über einen Zeitraum von drei Monaten, auch weiterhin mit Gas beliefert werden. Wenn Sie als Verbraucher Gas nutzen und dies keinem Anbieter oder Vertrag zugeordnet werden kann, helfen wir mit der Ersatzversorgung aus.
Als Grundversorger in den Gemeinden Esche, Georgsdorf, Lage, Gölenkamp und in der Stadt Neuenhaus sind wir dann auch für Ihre Ersatzversorgung verantwortlich.

Damit Sie auch weiterhin lückenlos mit Energie beliefert werden, ist hier von Gesetzes wegen kein schriftlicher Vertrag notwendig.
Die Ersatzversorgung ist die gesetzlich garantierte Notversorgung, die dann eintritt, wenn Ihr Energielieferant Sie nicht mehr mit Energie beliefern kann. Diese ist im Gesetz verankert, damit es zu keiner Versorgungsunterbrechung kommt.

In der Ersatzversorgung befinden sich Haushaltskunden für maximal drei Monate. Schließen Sie danach keinen Liefervertrag ab, aber verbrauchen weiterhin Energie, fallen Sie automatisch in die Grundversorgung.

Sie können die Ersatzversorgung zu jedem Zeitpunkt und ohne Kündigungsfrist kündigen, indem Sie einen Gasvertrag mit einem Energieversorger abschließen. Als gesetzliche Grundlage hierfür fungieren § 38 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), § 3 Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV).